Skip to content
Projektskizze

Zukunftsfähige Ausrichtung einer Konzern-IT

Ausgangssituation

Die immer schnelle fortschreitende Digitalisierung und damit neuen Anforderungen interner Kunden stellen den IT-Bereich eines Konzerns mit ca. 6.500 Mitarbeitenden vor große Herausforderungen. Dazu kommen eine konzernweite Einführung eines neuen Warenwirtschaftssystems sowie der mehrmalige Wechsel der Bereichsleitung innerhalb weniger Jahre. 

Um den zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden, stößt die neue Bereichsleitung einen Entwicklungsprozess hin zu einer leistungsfähigen, innovativen und kundenorientierten IT an, der begleitet werden soll.

Vorgehen

Zum Start in den Prozess in Richtung einer modern aufgestellten IT bilden wir mit dem Kunden ein kleines „Zukunftsteam IT“, das sowohl aus der Bereichsleitung als auch Führungskräften und Mitarbeitenden verschiedener Ebenen besteht. Hier wurden gezielt Menschen integriert, die nicht nur zum Kreis der „üblichen Verdächtigen“ bei der Bearbeitung solcher Themen gehören. 

Das Team definiert zunächst die „IT-DNA“ für einen leistungsfähigen und zukunftsorientierten internen IT-Dienstleister. Neben der Ausarbeitung des Purpose & der Vision werden auch notwendige Auswirkungen auf die Struktur des Bereichs diskutiert und von der Bereichsleitung entschieden. Allen Beteiligten wird schnell klar, dass mit dem Weg hin zur neuen IT-DNA ein umfassender kultureller Wandel verbunden ist, der nur mit der Unterstützung des gesamten Bereiches sowie auch erfahrenen Change-Begleitern erzielt werden kann.

Nach der Auseinandersetzung mit der neuen „DNA“ im Bereich wird das Team erweitert, um die neue IT-Welt mitzugestalten und die angestrebte Veränderung auf eine breitere Basis zu stellen. Begleitet von Goldpark setzt das Zukunftsteam 2.0 von dort an mit ca. 15 Personen kontinuierlich Impulse, um die neue „DNA“ mit Leben zu füllen. Das Team arbeitet in agilen Sprints sowohl an inhaltlichen Themen als auch an solchen, die die Kultur des Bereiches, u.a. durch #changeUps – zielgerichtete Experimente im Alltag, die Teams helfen, Erfahrungen mit Neuem zu erzeugen  – in die gewünschte Richtung voranbringen. 

Mit regelmäßigen Monthlys, Reviews und Retrospektiven unterstützen wir das Zukunftsteam dabei, die Aufgaben und Ziele stets im Blick zu behalten und schnell und sichtbar Ergebnisse zu erreichen. 

Ein an einigen Stellen stockender Prozess und vorübergehende Unzufriedenheit schärfen die Erkenntnis des Teams, sich eher auf wenige Tasks zu fokussieren und diese mit vollem Einsatz umzusetzen, statt sich zu viel vorzunehmen und dann Ziele nicht erreichen zu können. Die gezielte Bearbeitung von Irritationen und Konflikten im Prozess sorgt dafür, dass sich die Kultur der Zusammenarbeit im Team und damit auch im Bereich merklich verbessert.

Neben der umfangreichen Change-Begleitung des Entwicklungsprozesses und des Zukunftsteams stehen wir in engem Austausch mit der Bereichsleitung, um immer wieder den aktuellen Stand und die Herausforderungen zu reflektieren und gemeinsam Lösungen zu finden. 

#innovationskultur #agilität #kulturentwicklung #transformation #changeUps...
mail@goldpark.deTel: +49(0)511 - 9999 540-0